zertifizierte
medizinische
Fortbildung

Diabetische Neuropathie

CME-Punkte

Nervenschäden frühzeitig eindämmen!

aus: Der Allgemeinarzt 2018/15
von: Prof. Dr. med. Hilmar Stracke
ab: 19.9.2018
CME-Punkte für Ärzte
GÜLTIG BIS 19.9.2019

Lernziele: „ Nervenschäden frühzeitig eindämmen!“

Nach Lektüre dieses Beitrags sollten Sie wissen:

  • Welche Früh- und Spätsymptome die diabetische Neuropathie kennzeichnen.
  • Welche Screeninguntersuchungen zur Diagnose sinnvoll sind.
  • Wie häufig die distale sensomotorische Polyneuropathie (DSPN) vorkommt.
  • Welche Ursachen einer diabetischen Neuropathie bedacht werden müssen.
  • Wie das 3-Säulen-Modell der Therapie der diabetischen Neuropathie aussieht.
  • Welche Rolle Vitamin B1 bei der diabetischen Neuropathie spielt.
  • Was die Therapie mit Benfotiamin und alpha-Liponsäure leisten kann.
  • Welche symptomatischen Therapiemöglichkeiten zur Schmerzbekämpfung geeignet sind.